Berichte

Es wird Zeit für den Abschied

Drei Jahre lang waren sie in unserem (ihrem) Waldkindergarten zuhause. Sie haben gespielt, gelacht, experimentiert, entdeckt. Packten gemeinsam an, lernten Regeln und Grenzen einhalten, erfuhren Naturgesetze mit allen Sinnen, verinnerlichten die Ruhe, lernten still und aufmerksam zu sein, nutzten das reichhaltige Angebot der Natur um ihre Fein- und Grobmotorik, sowie den Gleichgewichtssinn und das Immunsystem… Weiterlesen Es wird Zeit für den Abschied

Berichte

Das merkwürdige Ei

Während unsere Vorschüler ihren Schultüten den letzten individuellen Schliff verpassen, gibt es unter anderem auch tolle Büchergeschichten für alle zu hören. So z.B. das Buch vom merkwürdigen Ei. Darin handelt es von einem Ei, das von einem Jungen am Ufer eines Flusses gefunden wird.Er fürchtet, das Ei könnte Schaden nehmen wenn es da liegen bleibt.… Weiterlesen Das merkwürdige Ei

Berichte bis 2017

Neues aus der Waldspielgruppe

Wald und Wiesen wirkten nach den nächtlichen Regengüssen wie frisch abgespült, als wir uns am 13.07.16 trafen. Und es sollten weitere Güsse folgen. Bei Sonnenschein begannen wir unsere Begrüßungsrunde und das neue Thema «Das bin ich – das kann ich schon!». Mit Liedern besangen wir verschiedene Namen, Körperteile und verschiedene Fähigkeiten. Das beliebteste Kinderlied für… Weiterlesen Neues aus der Waldspielgruppe

Berichte

Zeit für die Schultüten

Mit großen Schritten geht es in Richtung Sommerferien! Für acht unserer Waldkinder ist das der Endspurt Richtung Schule! Für einen erfolgreichen Schulstart haben sie in den letzten drei Jahren fast alles bekommen, was sie für einen erfolgreichen Schulstart brauchen. Nur eines fehlt noch: Die Schultüte! Und die steht nun im Mittelpunkt! Die Kinder sind schon… Weiterlesen Zeit für die Schultüten

Berichte

Wie lebten die Menschen früher? Ein Ausflug in die Geschichte

Unsere Vorschulkinder, die Füchse, durften letzte Woche einen Ausflug zum Heimatmuseum in Oppelsbohm machen. Dort erklärte Ihnen Herr Hahn auf anschauliche  Weise, wie die Menschen in den Berglen früher gelebt haben. Sie entdeckten ein altes Feuerwehrauto, ein Klassenzimmer mit Schulbänken und viele Geräte und Werkzeuge der Handwerksberufe und Landwirtschaft unserer Dörfer. «Da passt mein Papa… Weiterlesen Wie lebten die Menschen früher? Ein Ausflug in die Geschichte

Berichte bis 2017

Neues aus der Waldspielgruppe

Schwül warm und trocken zeigte sich der 28. 6.16.  Wie immer begannen wir mit unserer Begrüßungsrunde, bevor wir uns dann unserem Thema «Marienkäfer» zuwandten. Singen, Bewegen und versteckte Schokomarienkäfer im Wald suchen waren unsere Programmpunkte. Danach kippten wir alle 10 Minuten die Planung und entschieden jeweils spontan: Bleiben oder weiter im Programm? Vespern oder erst… Weiterlesen Neues aus der Waldspielgruppe