Berichte

Auch unsere Füße möchten «begreifen»

Nach dem langen Regen, durften die Wichtel und Zwerge nun auch wieder die Sonne genießen! Die plötzliche Hitze machte leichte Kleidung und somit auch ein ganz anderes Spiel möglich. So gab es im Morgenkreis endlich wieder eine Rückenmassage, bei der die Handlung einer Geschichte die Art der Massage bestimmte. Darin rannte Herr Lindemann den Berg… Weiterlesen Auch unsere Füße möchten «begreifen»

Waldspielgruppenberichte

Neues aus der Waldspielgruppe

Bei erstmals sommerlichen Temperaturen trafen wir uns zum Thema «Spinne» am 22. Juni 16. Nach 2 Bewegungsliedern zum Thema, und einem Bilderbuch, bei dem die Kinder ganz dabei waren, bereiteten die Eltern ein Blatt Papier vor: Mit weißem Kerzenwachs malten sie ein unsichtbares Spinnennetz. Später, als die Kinder im Wald dieses Blätter großzügig mit Wasserfarben… Weiterlesen Neues aus der Waldspielgruppe

Berichte

Links, rechts oder geradeaus? Unsere Füchse finden den Weg!

Vor einigen Tagen brachten die Erzieherinnen eine Landkarte vom Gebiet unseres Waldes für unsere Vorschüler, die «Füchse» mit. Die Kinder schauten sich die Karte ganz genau an. Was ist darauf zu erkennen? Zunächst übten sie, einige Zeichen auf der Karte abzuzeichnen und prägten sich ihr Aussehen und ihre Bedeutung gut ein. Nun sollte die Fuchsgruppe… Weiterlesen Links, rechts oder geradeaus? Unsere Füchse finden den Weg!

Berichte

Der vielseitige Holunder

Unglaublich nützlich und sehr lecker erleben wir den Holunder im Waldkindergarten! Bei der Frage, was die Kinder über den Holunder wissen und ob sie zuhause schon einmal etwas daraus hergestellt haben, wussten viele Kinder schon von Holunderküchlein, Holundersirup und Holundergelee zu erzählen. Nun durften sie im Waldkindergarten gemeinsam Holunderpudding kochen. Dazu erwärmten sie Milch, legten… Weiterlesen Der vielseitige Holunder

Berichte

Wer wohnt denn da im Schneckenhaus?

Voller Schwung und Energie starteten die Waldkinder nach den Pfingstferien in den frühsommerlichen Wald. Endlich können sie wieder mit ihren Freunden nach Herzenslust in der freien Natur klettern, spielen, tollen und toben. Viel Spaß macht es auch Stöckchen zu sammeln, um daraus Flöten zu schnitzen! Seit einer Weile gibt es wieder viele Schnecken im Wald.… Weiterlesen Wer wohnt denn da im Schneckenhaus?

Waldspielgruppenberichte

Neues aus der Waldspielgruppe

«Glück» könnte die Überschrift über diesem Vormittag am 1. Juni 16 lauten: Glück mit dem Wetter, (denn es regnete erst am Nachmittag), Glück in den Augen der 2-Jährigen, Glücksmomente für die Mütter… Zu unserem Thema «Raupe und Schmetterling» betrachteten wir Bilder, schauten gemeinsam Kinderbücher an und sangen Lieder. Die kleinen 2-Jährigen bewiesen erstaunliche Disziplin im… Weiterlesen Neues aus der Waldspielgruppe