Berichte

Weihnachtsvorbereitung für unsere Tiere

Unsere großen Waldkinder durften Heu, Stroh, Nüsse, Äpfel, Käse und Vogelfutter mitbringen. Dies haben die Kinder mit Draht umwickelt und in ein Körbchen gelegt. Damit wollen sie einen Weihnachtsbaum für unsere Waldtiere schmücken. Jetzt im Advent hören unsere Waldkinder jeden Tag eine Adventsgeschichte. Ein kleiner störrischer Esel findet seinen Weg zu Maria. Sie freunden sich… Weiterlesen Weihnachtsvorbereitung für unsere Tiere

Berichte

Advent, Advent,…

… die erste Kerze brennt, die Weihnachtszeit beginnt. Da bereiten sich auch unsere Waldkinder auf Weihnachten vor. Einige Plätze der Kinder wurden als «Weihnachtsplätze» heimelig eingerichtet. Sie wurden mit Fichten- und Douglasien-Zweigen geschmückt. Außerdem haben sich die Waldkinder Gedanken gemacht, was die Tiere im Winter machen. Sie haben erfahren, dass Igel in Blätterhaufen einen Winterschlaf… Weiterlesen Advent, Advent,…

Berichte

Eltern schaffen schöne Plätze

Wieder einmal war es soweit: Viele Waldkindieltern erklärten sich bereit, gemeinsam anzupacken, um ihren Kindern die schönen Aufenthaltsplätze im Wald zu erhalten bzw. auszubessern! Gemeinsam sind wir stark! Und so wurde wieder richtig viel geschafft: Am Stallplatz wurde das Waldsofa verbessert für den Winnetouplatz wurden Holzrugel als Tische für die Erzieherinnen gemacht und platziert bei… Weiterlesen Eltern schaffen schöne Plätze

Berichte

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…

Lange haben unsere Waldkinder auf ihr Laternenfest hingearbeitet. Sie haben ihre Laternen gebastelt. Es wurde gesägt, ein Nagel als Kerzenhalter eingeschlagen und Hasendraht um ein Holzstück gepinnt. Mit kleinen Äpfeln, Hagebutten, Kiefernzapfen und Blättern wurde die Laterne verziert. Jede Laterne wurde ein Unikat. Dann war der große Tag da. Die Kinder wurden mit ihrer Familie… Weiterlesen Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…

Berichte

Mäuslein, wach auf, dein Futter ist weg…

Jetzt im Herbst sammeln die Tiere ihr Futter für den Winter. Die Waldkinder machen daraus ein Spiel. Ein Kind darf Mäuslein sein und sich die Augen zuhalten. Ein anderes Kind darf das Futter (einen Fichtenzapfen) wegnehmen. Dann sagen die Kinder: Mäuslein wach auf, dein Futter ist weg. Das Mäuslein darf raten, wer das Futter genommen… Weiterlesen Mäuslein, wach auf, dein Futter ist weg…

Waldspielgruppenberichte

Die Waldspielgruppe geht in die Winterpause

Am 23.10.2013 beendeten wir unsere Herbstsaison bei Dauerregen und milden 14° C. «Das bin ich! Das kann ich schon!» hieß unser Thema. Nach drei passenden Bewegungsliedern machten wir uns auf den Weg in den Wald, um mal wieder Naturmaterial für`s spätere Basteln zu sammeln.  Da erlebten wir etwas ganz Besonderes: Eine sehr starke Windböe ließ… Weiterlesen Die Waldspielgruppe geht in die Winterpause