Berichte aktuell

Neues aus der Waldspielgruppe

Diese Woche stand bei uns der Wind im Mittelpunkt. Er, der die Blätter von den Bäumen schüttelt, damit sie lustig tanzen und vor allem die Drachen hoch in den blauen Himmel steigen lässt. Wir sangen das Lied „Wenn der frische Herbstwind weht“ und passend dazu tanzte ein kleiner roter Drache.
Dann ging es in den Wald, hier gab es wieder viel zu entdecken. Auch wurde leckere „Zapfensuppe“ gekocht und wer wollte durfte auch probieren.

Leckere Zapfensuppe

Zurück auf dem Stückle konnten wir die Hände waschen und das Vesper auspacken. Danach wurden kleine „Winddrachen“ aus Klorollen hergestellt. Das schönste daran war selbst mit der Schere zu schneiden. Viel zu schnell lief uns wieder die Zeit davon und wir verabschiedeten uns mit unserem Lied „ Alle Leute gehen jetzt nach Haus“

Beim basteln