Berichte aktuell

Neues aus der Waldspielgruppe KW 28

Schnecke geht spazieren heut, das feuchte Wetter macht ihr Freud… mit diesem Thema startete unsere Waldspielgruppe. Wir hörten die Geschichte vom größten Haus der Welt und erfuhren einige Interessante Dinge über die Schnecke. Zu Besuch bei uns war eine sehr große Schnecke, die eigentlich in Afrika lebt- eine Achatschnecke. Da diese sich nicht so schnell in ihr Häuschen verkriecht, konnten wir sie auf unserer Hand sitzend ganz toll beobachten und spüren- so schleimig wie die Schnecken bei uns ist sie nämlich gar nicht.

Die Achatschnecke

Die AchatschneckeAuf unserem Weg durch den Wald entdeckten wir viele Schnecken, die dank des feuchten Wetters der letzten Tage  im Wald unterwegs waren. Diese wurden alle in Eimer gesammelt und durften später während unseres Vespers ein Schneckenrennen starten. Wir mussten feststellen das Schnecken gar nicht so langsam sind. Aber auch am Kletterberg hatten wir viel Spaß und am Schluss durfte sich jeder aus Lehm eine kleine Schnecke formen und mit einem Schneckenhäuschen verziehen.

Spaß am Kletterberg